Gin Club Mitgliedschaft

Bekomme jeden Monat einen exklusiven Gin !

Der Berlin Distillery Gin Club ist der Traum aller echten Gin Liebhaber. Gin Clubmitglieder erhalten jeden Monat einen einzigartigen und exklusiven Gin. Dieser Gin wird in sehr kleiner Auflage nur für die Gin Club Mitglieder designed und hergestellt – es gibt ihn nicht im Verkauf. Im Laufe des Jahres genießen die Gin Club Mitglieder sehr vielfältige Gins, von fruchtig, über würzig, bis floral. Einige der Gins sind klassisch, andere ausgefallen. Alle Gins zeichnet der typische Berlin Distillery Stil aus: aromatisch, weich, rund und ohne Bitterstoffe.

Der Ablauf ist denkbar einfach. Nachdem ihr euch selber als Club Mitglied anmeldet oder ein Clubmitgliedschafts-Geschenk einlöst, werdet ihr automatisch über jeden Gin informiert. Wir wissen, dass Geschmäcker unterschiedlich sind. Daher schicken wir vorab eine Beschreibung des Gins und ihr dürft jederzeit einen Gin überspringen, zum Beispiel wenn ihr kein Interesse an einem Gin mit Pfifferlingen und Steinpilz habt oder keine Mandarinen mögt. Sobald ihr uns Bescheid gesagt habt, dass ihr den entsprechenden Monatsgin empfangen möchtet, mischen wir den Gin und schicken ihn euch in einer schönen Geschenkbox zu. Die Clubmitgliedschaft läuft automatisch aus, es sei denn, ihr verlängert sie von euch aus.

Wie kommt man auf die Idee, einen Gin Club zu gründen? Der Gründer der Berlin Distillery, Jan Kreutz, hat alle Gins seiner Gin Manufaktur selber entwickelt. Obwohl wir bereits sieben Gins im Sortiment haben, hat er immer wieder neue Ideen für Gin Rezepte, die es so noch nicht gibt und von denen er überzeugt ist, dass sie köstlich sein werden. Da Wein- und Spirituosenhändler die unsere Gins verkaufen keinen Platz mehr in ihren Regalen für noch mehr Gins haben, hat Jan Kreutz den Gin Club gegründet. So kann er jeden Monat einen neuen Gin entwickeln, welche die Händler nicht ins Regal stellen müssen, und mit denen er trotzdem Gin Liebhaber glücklich macht. 

Unsere Gin Club Mitgliedschaften im Überblick

Wir haben vier verschiedene Club Mitgliedschaften:

  • Die Bronze-Mitgliedschaft gilt für 3 Gins. Sie läuft ab dem Monat für den du dich anmeldest und endet, nachdem du den dritten Gin erhältst. Wenn du einige Gins überspringst, weil dich die Beschreibung oder das Rezept nicht überzeugt, läuft die Mitgliedschaft entsprechend länger. Bei der Bronze-Mitgliedschaft kostet jede Flasche Gin 49,90 €.
  • Die Silber-Mitgliedschaft gilt für 6 Gins. Sie läuft ab dem Monat für den du dich anmeldest und endet, nachdem du den sechsten Gin erhältst. Wenn du einige Gins überspringst, weil dich die Beschreibung oder das Rezept nicht überzeugt, läuft die Mitgliedschaft entsprechend länger. Bei der Silber-Mitgliedschaft kostet jede Flasche Gin 46,90 €.
  • Die Gold-Mitgliedschaft gilt für 9 Gins. Sie läuft ab dem Monat für den du dich anmeldest und endet, nachdem du den neunten Gin erhältst. Wenn du einige Gins überspringst, weil dich die Beschreibung oder das Rezept nicht überzeugt, läuft die Mitgliedschaft entsprechend länger. Bei der Gold-Mitgliedschaft kostet jede Flasche Gin 43,90 €.
  • Die Platin-Mitgliedschaft gilt für 12 Gins. Sie läuft ab dem Monat für den du dich anmeldest und endet, nachdem du den zwölften Gin erhältst. Wenn du einige Gins überspringst, weil dich die Beschreibung oder das Rezept nicht überzeugt, läuft die Mitgliedschaft entsprechend länger. Bei der Platin-Mitgliedschaft kostet jede Flasche Gin 40,90 €.

Um Berlin Distillery Gin Club Mitglied zu werden, buche einfach online deine Mitgliedschaft. Wenn du eine Gold- oder Platinmitgliedschaft erwerben und in Raten zahlen möchtest, schick uns kurz eine Mail an info@berlindistillery.de. 

Damit du ein Gefühl dafür bekommst, welche Gins dich erwarten können, hier ein Eindruck der bisherigen Club Gins 2022:

Januar Gin

Unser Januar Gin 2022

Der Januar Gin wärmt dich in kalten Tagen mit würzigen und Zitrus-Aromen. Saftige Grapefruit wird balanciert durch ein angenehmes Aromenpanorama von Kräutern und Gewürzen. Man schmeckt Noten von Rosmarin, wildem Urwaldpfeffer, Anis und Koriander. Genieße den Januar Gin mit einem trockenen Tonic oder mit warmem Apfelsaft als Glüh-Gin. 

Februar Gin

Unser Februar Gin 2022

Unser Februar Gin ist ein kräftiger, würziger Winter-Gin. In der Nase zeigt er schon seinen starken Charakter mit kräftigen Gewürzen, die vom schwarzen Tee balanciert werden. Am Gaumen schmeckt man Wacholder, Orange, Sternanis, Zimt, Ingwer, Kardamom und anregenden Earl-Grey Tee. 

März Gin

Unser März Gin 2022

Im März begrüßen wir den Frühling mit einem harmonischen, fruchtigen und leicht floralen Gin. Das Aroma macht Lust auf mehr: feine Blütenaromen, verschiedene Früchte und würziger Wacholder laden zum Genießen ein. Am Gaumen schmeckt man dann saftige Honigmelone, frische Orange, Apfel und milden Lavendel, unterstützt durch waldigen Wacholder. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Apfel, Vanille, Honigmelone, Lavendel, Orange. 

April Gin

Unser April Gin 2022

Unser April Gin ist ein wunderbar harmonischer, milder Frühlings-Gin. Er hat ausgewogene Aromen von Wacholder und Minze, mit feinen Noten von Grapefruit und Kardamom. Der April Gin schmeckt sehr rund und weich, würziger Wacholder wird durch erfrischende Grapefruit, aromatische Schoko-Minze und animierenden Kardamom ergänz. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Grapefruit, Minze, Schokoladenminze, Kardamom, Senfsamen.

Mai Gin

Unser Mai Gin 2022

In den Mai starten wir mit einem herrlich beerigen Gin. Man riecht eine schöne Kombination verschiedener Beeren mit würzigem Wacholder. Im Glas genießt man eine Harmonie aus Himbeere, Erdbeere und Cranberry, unterstützt von Wacholder und Salbei. Die Tonka-Bohne gibt ein geschmeidiges Finale. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Himbeere, Erdbeere, Cranberries, Salbei, Tonkabohne. 

Juni Gin

Unser Juni Gin 2022

Im Juni genießt du einen besonders spritzigen Gin. Erfrischende Limette, belebender Ingwer und kühlende Minze werden durch die waldige Note des Wacholders, kräutrige Noten von Salbei und würzigem Rosa Pfeffer ergänzt. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Limette, Ingwer, Minze, Salbei, rosa Pfeffer.

Juli Gin

Unser Juli Gin 2022

Rhabarber und Rote Bete sind die ungewöhnlichen Stars unseres Juli Gins. Sie werden ergänzt durch Wacholder, Himbeeren, Thymian und eine Zitrusmischung. Dieser echte Sommer-Gin ist aromatisch, komplex und erfrischend. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Rhabarber, Rote Bete, Thymian, Himbeeren, Zitrone, Orange, Grapefruit und Limette. 

August Gin

Unser August Gin 2022

Unser August-Gin ist ein herrlich frischer Gin. Dank seiner intensiven Zitrusnoten passt er perfekt zu den heißen Sommertagen. Im Vordergrund stehen spritzige Grapefruit und aromatische Orangenblüte. Ergänzt wird die fruchtige Note durch die Frische von Zitronenthymian. Vollendet wird unser runder und weicher August-Gin durch die Süße von Erdbeeren. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Orangenblüte, Grapefruit, Zitronenthymian, Erdbeere. 

September Gin

Unser September Gin 2022

Im September erwartet dich ein aromatischer leichter Gin.  Die letzten vier Gins des Jahres entsprechen den vier Elementen. Durch seinen angenehmen Duft ist der September Gin unsere Interpretation des Elements Luft. Aufgewogene Noten von süß-säuerlichen Äpfeln und feinem Lavendel bieten die Grundlage. Einen besonderen Twist bekommt er durch die fruchtigen Noten der Acai Beere. Der perfekte Geschmack für warme Spätsommerabende. Enthaltene Botanicals: Wacholder, Apfel, Acai Beeren, Lavendel

Club Gins 2021:

Januar Gin

Unser Januar Gin 2021

Unser erster Club Gin im Januar war ein würziger Gin, der von innen wärmt – passend zur kalten Jahreszeit. In der Nase präsentierte sich dieser Gin mit einer milden Gewürzkombination. Am Gaumen konnte man deutlich Pfeffer herausschmecken, genauso wie den Wacholder, Kardamon, Nelken und einen Hauch von Zitrus. Die Pinienkerne gaben dem Gin eine leicht nussige Note.

Februar Gin

Unser Februar Gin 2021

Im Februar konntest du einen ungewöhnlichen, aber köstlichen Schokolade-Chili Gin genießen. In der Nase präsentierte sich dieser Gin als harmonisches Spiel von Wacholder, Chili und einem Hauch Schokolade. Am Gaumen wurde der Gin noch voluminöser, mit einem interessanten Spiel der Kakao-Nibs, des Habanero-Chilis, der Zitrusmischung und der Vanille. 

März Gin

Unser März Gin 2021

Im März konntest du einen floralen Gin genießen, der den Frühling willkommen hieß. In der Nase wechselten sich würziger Wacholder mit floral-kräutriger Minzblüte ab. Am Gaumen war der Gin noch komplexer, der Wacholder wurde durch die floralen Noten der Minzblüten, der Rosenblüten, der Veilchenblüten und des Lavendels balanciert, man schmeckte auch Nuancen von Zitrusfrucht. 

April Gin

Unser April Gin 2021

Der April Gin war eine herrliche Kombination aus Zitrusfrucht, Kräutern und Gewürzen. In der Nase präsentierten sich Wacholder, spritzige Limette und würziger Ingwer, unterstütz von einer milden Salbei-Note. Am Gaumen zeigte sich der Gin sehr harmonisch, weich und fast süffig. Der Abgang ist sehr sanft, trotzdem lang, am Ende zeigt sich vor allem die saftige Limette. 

Mai Gin

Unser Mai Gin 2021

Der Mai Club Gin war ein herrlich fruchtiger Erdbeer-Minz-Gin. In der Nase überzeugten reife Erdbeere und erfrischende Minze, balanciert durch unseren kräftig, würzigen Wacholder. Am Gaumen wurden Erdbeere und Minze von vielfältigen Zitrusnoten unterstützt. Der Abgang war wunderbar süß-fruchtig, die Minze und Wacholder halten lange nach. 

Juni Gin

Unser Juni Gin 2021

Der Juni Club Gin war ein herrlich sanfter, harmonischer und aromatischer Gin. In der Nase war er dezent, mit leichten Frucht- und floralen Noten. Am Gaumen überzeugte dieser Gin mit schmeichelnden Zitrusnoten von frischer Zitronen und Kumquats, betörenden Rosenblüten, würzigem Wacholder und Grünem Tee. 

Juli Gin

Unser Juli Gin 2021

Im Juli genossen die Gin Club Mitglieder einen fruchtig-würzigen Gin. In der Nase schillerte zuerst die sommerliche Süße der Himbeere, gefolgt von einer spritzigen Zitrus-Note. Minzblüten gaben diesem leichten Gin seinen Frische-Kick. Am Gaumen harmonierten die Wacholder-Noten mit der frischen Minzblüte, gefolgt von himmlischer Himbeere, sowie einem Hauch Anis und Kardamom. 

August Gin

Unser August Gin 2021

Unser August Club Gin war ein wahrer Gaumenschmeichler. Zuerst nahm man den angenehmen Duft der frischen Mandarinenzesten war, dann den würzigen Wacholder und schließlich die cremig-süße Tonkabohne. Am Gaumen harmonierten fruchtige Mandarine, mit würzigem Kardamom, Pfeffer und Wacholder, unterstützt von herrlichen Tonkabohnen-Aromen. 

September Gin

Unser September Gin 2021

Der September Club Gin nahm dich mit auf eine Wanderung durch den spätsommerlichen Wald. Der Duft wurde dominiert von aromatischem Steinpilz, würzigem Wacholder, einem Hauch Pfifferlingen und feinen Kräuternoten. Am Gaumen war dieser Gin kräftig, weich und aromatisch. Im Vordergrund standen Steinpilz und Wacholder, unterstützt von Pfifferling, Thymian und einer saftigen Zitrone. 

Oktober Gin

Unser Oktober Gin 2021

Der Oktober Club Gin war ein gemütlicher, warmer und schmeichelnder Genussbegleiter für den Herbst. Man roch frische Nüsse, saftige Zitrusfrüchte und würzigen Wacholder. Am Gaumen entfaltete sich eine Harmonie von Haselnuss, Maronen und Orange, im Hintergrund schmeckte man den würzigen Wacholder, animierenden grünen Tee und einem Hauch Rosa Pfeffer. 

November Gin

Unser November Gin 2021

Der November Club Gin ist ein echter Kaffeehausgin. Mit Aromen von Mohn, Mandarine, Karamell, Vanille und Kakao ist er der perfekte Speisebegleiter für Kuchen und Torten. Insbesondere jetzt in der grauen und kalten Jahreszeit, kann man ihn wunderbar pur genießen und sich von innen wärmen lassen.  

Dezember Gin

Unser Dezember Gin 2021

Unser Dezember Club Gin ist natürlich ein echter Weihnachtsgin. Mit Aromen von frischer Orange, Nelken und Zimt macht er Vorfreude auf die Feiertage. Es ist ein sehr harmonischer, weicher und schmeichelnder Gin mit langem Abgang, bei dem die weihnachtlichen Gewürze dominieren.  

Da alle Berlin Distillery Club Gins sehr komplex, harmonisch und einzigartig sind, empfehlen wir, sie pur zu genießen. Du kannst aber natürlich alle dieser Gins auch mit einem trockenen Tonic servieren oder köstliche Cocktails daraus machen.